Webkatalog 1Tipp.de

Startseite
 

Webkatalog 1Tipp.de eingestellt

Viele Webkatalogbetreiber haben ihre Webkataloge bereits eingestellt und ich denke, viele weitere werden noch folgen. Aufwand und Nutzen stehen in keinem sinnvollen Verhältnis, zumindest dann nicht, wenn der Webkatalog kein reines Hobbyprojekt ist und nur von Leuten besucht wird, die Websites anmelden möchten.

Wenn ich zurückschaue, war dies schon mal anders. Bis Anfang 2011 rankten viele Unterseiten zu nicht umkämpften Keywortkombinationen und so kam der ein oder andere interessierte Besucher in den Webkatalog, der entweder die gelistete Website besuchte oder auf die dezent eingebundene Werbung klickte. Große Beträge kamen da bei mir nicht zusammen, trotzdem wurde die Arbeit, die der Webkatalog machte, honoriert.

Bis Anfang 2011 war ich der Meinung, ein sorgsam gepflegter Webkatalog hat seine Daseinsberechtigung, nicht nur in den Augen der Besucher und Websitebetreiber, sondern ist auch für Google eine sinnvolle Ergänzung. Offensichtlich lag ich damit falsch. Warum auch immer, trotz aufwendiger Kontrollen und genauer Auswahl der aufgenommenen Websites kam das Aus für den Webkatalog. Von einem auf den anderen Tag verlor 1Tipp.de die Sichtbarkeit bei Google, also alle Rankings gingen verloren. Selbst unter "1Tipp Webkatalog" wird die Domain seit dem nicht mehr gefunden. Die Werbeeinnahmen liegen praktisch bei 0,- und ein Weiterbetrieb ist aus meiner Sicht nicht sinnvoll.

Allen Websitebetreibern und Dienstleistern, die mich teilweise über Jahre begleitet haben und Ihre Einträge regelgerecht ablieferten, möchte ich meinen Dank aussprechen. Schade, aber alles hat irgendwann mal ein Ende. Die große Zeit der Webkataloge ist definitiv vorbei.

© N-Media-Images - Fotolia.com


Navigation
Startseite
Webkataloge
Artikelverzeichnisse
Bookmarkverwaltungen
Suchmaschinen
Ranking
Meta Tags
Promotiontipps

Impressum